Innovationscampus Empfingen: Das ehemalige Munitionsdepot der Bundeswehr entwickelt sich zu einem modernen und kreativen Standort für innovative Unternehmen, die sich auf Themen wie Energiespeicherung, E-Mobilität, Solar- und Windenergie sowie Optimierung von Verbrennungsprozessen konzentrieren und mit denen innerhalb des Campus ein überdisziplinärer Austausch erfolgt. Der Innovationscampus bietet eine enge und fruchtbare Zusammenarbeit, ein attraktives Arbeitsumfeld inmitten der Natur, aber auch den notwendigen Schutz der Geschäftsgeheimnisse der Campus-Partner.